Artikel 2 von 20 in dieser Kategorie  |    |   |   |  

LED Hallenstrahler 60W ex-geschützt ATEX 4000K IK10 IP66

LED Hallenstrahler 60W ex-geschützt ATEX 4000K IK10 IP66
(Abb. ähnlich)
ab 368,49 EUREinzelpreis 369,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise
ab 1 Stk.je 369,90 EUR
ab 11 Stk.je 369,49 EUR
ab 26 Stk.je 368,90 EUR
ab 51 Stk.je 368,49 EUR
In den Warenkorb


CREE LEDs Inside

  • Beschreibung
  • Mehr Bilder
  • Zusatz-Info

Produktbeschreibung

LED Hallenstrahler 60W ex-geschützt nach ATEX 130lm/W 4000K IP66 IK10

Dieser LED Hallenstrahler 60 Watt explosionsgeschützt nach ATEX 2014/34/EU (für Zone 1 & 2)  IK10 IP66 ist mit CREE SMD 130lm/W in Lichtfarbe 4000K ausgestattet ( ca. 400W HQL ). Das Gehäuse besteht aus Aluminium Druckguß gelb, mit PC- Sicherheitsglas. Diese explosionsgeschützte Leuchten als ex-geschützte LED Hallenstrahler können in explosionsgefährdeten Bereichen mit Dämpfen, Stäuben oder Flüssigkeiten zum Einsatz kommen. Dazu zählen in erster Linie Betriebe, in denen mit brennbaren oder explosionsfähigen Stoffen gearbeitet wird, aber auch Bereiche wie geschlossene Lagerbereiche, in denen sich entflammbare Stäube bilden können.
Die integrierten Speziallinsen, sowie die Hochglanz-Reflektoren sorgen für eine optmierte Lichtstreuung mit Abstrahlwinkel 90 Grad. Diese LED Hallenstrahler  sind vorgesehen für die Kettenaufhängung oder Seilabhängung. Dank der Schutzart IP66 sind diese LED Hallenstrahler mit CREE LED Technologie staubdicht, bieten vollständigen Schutz gegen Berührung, Schutz gegen Strahlwasser aus beliebigem Winkel - sind also schnell unkompliziert zu reinigen.
Die LED Hallenleuchte ex-geschützt IP66 IK10 verfügt über eine Kabelzuführungen deckenseitig. Der LED Industriestrahler kann mittels Hängeöse als Deckenleuchte eingesetzt werden. Innenliegender LED-Treiber von MeanWell ist vollständig staubgeschützt. Der Hallenstrahler IP66 explosionsgeschützt ist als Leuchte für Bereiche mit hoher Einbauhöhe, insbesondere für Werkshallen, Lagerhallen oder Logistikhallen oder Bereiche mit explosionsgefährdeten Stäuben, Dämpfen, Stoffen oder Flüssigkeiten konzipiert.
Ex-geschützte Leuchten ermöglichen in diesen Gefahrenbereichen eine optimale Beleuchtung bei größtmöglicher Arbeitssicherheit.
Für die Beleuchtung bedeutet in besonderem Maße, dass sie vor dem Kontakt mit entflammbaren oder explosionsgefährdeten Substanzen geschützt sein müssen. Diese explosionsgeschützte LED Hallenstrahler sind ebenso wie herkömmliche Industrieleuchten in verschiedenen Ausführungen erhältlich, z.B. als LED Hallentiefstrahler oder LED Hallenleuchten für die Wandmontage oder direkte bzw. abgehängte Deckenmontage.

  • Schutzklasse: IP66
  • Schlagfestigkeit: IK10
  • Kennzeichnung nach ATEX: II 2 G Ex de IIC T5 Gb
  • Zonen: 1 & 2
  • Korrosionsgeschützt: WF2
  • Überspannungsschutz: 6KV
  • Leistung: 60 Watt / 85-265 Volt
  • Energie-Effizienzklasse: A++ auf einer Skala von A (sehr effizient) bis G (weniger effizient).
  • Lichttemperatur: 4000K
  • Lichtstrom der Lampe: 7.800lm
  • CRI: >80
  • Effezienz: >90 %
  • LED:CREE SMD 130lm/W
  • Abstrahlwinkel: 90 Grad
  • Mittlere Nennlebensdauer der Lampe: 100.000h
  • Anzahl der Schaltzyklen: > 100.000
  • Anlaufzeit bis zu 60 % des vollen Lichtstroms: keine
  • Temperaturbereich: -40 bis +50Grad Celsius
  • Gehäuse aus Alu Druckguss gelb  (Explosionsgeschützt)
  • hochschlagfestes Sicherheitsglas (IK10)
  • Innenreflektor Aluminium
  • Kabeleinführung deckenseitig
  • Maße: ø325x315 mm
  • Treiber von MeanWell
  • Entspricht ErP - Europäische Richtlinie für Ökodesign
  • Zertifikate: CE*, ROHS, ATEX 2014/34/EU, II 2 G Ex de IIC T5 Gb, EN 60079-0:2012, EN 60079-1:2014, EN 60079-7:2015, EN 60079-18:2015
  • 5 Jahre Herstellergarantie
  • Auch lieferbar als 1-10V dimmbar, DALI dimmbar oder mit Bewegungssensor - bitte anfragen!
  • Hinweis: *Die CE-Kennzeichnung wurde nach geltendem EU-Recht geschaffen, um Endverbrauchern sichere Produkte zu gewährleisten. Das CE-Zertifikat ist kein  Qualitätssiegel, sondern belegt, dass Produkte der EU-Verordnung 765/2008 entsprechen und innerhalb der EU gehandelt und genutzt werden dürfen! Elektro-Handel.net liegen diese Zertifikate vor.

Abb. ähnlich

LED Hallenstrahler 60W ex-geschützt ATEX 4000K IK10 IP66
LED Hallenstrahler 60W ex-geschützt ATEX 4000K IK10 IP66
LED Hallenstrahler 60W ex-geschützt ATEX 4000K IK10 IP66

Herstellerangaben

Was bedeutet ATEX? 
ATEX Logo Ex-geschützte LED LeuchtenATEX ist die Kurzbezeichnung für die europäische Richtlinie 2014/34/EU für das Inverkehrbringen explosionsgeschützter elektrischer und mechanischer Geräte, Komponenten und Schutzsysteme. Sie ist bereits am 1. Juli 2003 in Kraft getreten und gilt seitdem für alle neuen Geräte und Schutzeinrichtungen.

Die Richtlinie 2014/34/EU ist gültig für den Hersteller von Produkten, die im Ex-Bereich eingesetzt werden. Damit ist allein der Hersteller für die Einhaltung dieser Richtlinie seiner betroffenen Produkte verantwortlich. Die ATEX-Richtlinie erfasst alle elektrischen und mechanischen Geräte sowie Schutzeinrichtungen, die sich innerhalb explosionsgefährdeter Umgebungen befinden.

Dazu gehören darüber hinaus Steuer-, Kontroll- oder Regeleinrichtungen, die sich zwar außerhalb explosiver Umgebungen befinden können, aber die sichere Funktion von Geräten und Sicherheitssystemen zum Explosionsschutz gewährleisten.

Geräte und Schutzsysteme, die unter die Richtlinie 2014/34/EU fallen, dürfen nur in Verkehr gebracht werden, wenn sie mit einer CE-Kennzeichnung versehen sind, ihnen eine EG-Konformitätserklärung beigefügt ist, die bestätigt, dass die grundlegenden Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen erfüllt sind und die Verfahren zur Konformitätsbewertung eingehalten worden sind. Des Weiteren muss ihnen eine Betriebsanleitung beigefügt sein.

Inverkehrbringen bedeutet: Produkte entgeltlich, oder unentgeltlich, zum ersten Mal auf dem EU-Markt zum Zwecke des Vertriebs und/oder der Verwendung in der EU verfügbar zu machen.

Die ATEX-Richtlinie regelt den Ex-Schutz im Bergbau sowie in der Industrie und hat Gültigkeit für Produkte (Produkte = Geräte und Schutzsysteme, für Sicherheits-, Kontroll- und Regeleinrichtungen sowie für Komponenten, die in Geräten und Schutzsystemen eingebaut werden) die in explosionsgefährdete Bereiche zum Einsatz kommen. Weiterhin legt diese Richtlinie auf der Basis von Artikel 95 EG-Vertrag harmonisierte Anforderungen und Verfahren zum Nachweis der Erfüllung fest. Je nach Risikobereich, in denen das Produkt zum Einsatz kommt, fallen die Anforderungen und Verfahren zum Nachweis der Erfüllung (Konformitätsbewertungsverfahren) unterschiedlich aus.
Quelle: http://www.simona.de/de/service/atex/definitionen/was-ist-atex/

 

Bereits ab 150,00 EUR Warenwert liefern wir frei Haus. Der Mindestbestellwert beträgt lediglich 100,00 EUR. Die Lieferkosten betragen ansonsten 16,90 EUR inkl. MwSt. pauschal innerhalb des deutschen Festlandes.
Die Lieferkosten für Österreich, Liechtenstein sowie Luxembourg finden Sie hier ...

Beachten Sie bitte auch unsere Summenrabatte:

  • ab 1000 EURO Warenwert - 2% Rabatt
  • ab 1500 EURO Warenwert - 3% Rabatt
  • ab 2000 EURO Warenwert - 4% Rabatt

Artikel 2 von 20 in dieser Kategorie  |    |   |   |