LED der Umwelt zuliebe

LED BüroleuchtenDurch intensive Forschung und Innovation unserer Hersteller sowie unabhängiger Institute ist der Einsatz von LED Leuchten Technik in nahezu jedem Bauprojekt, jedem Einsatzbereich, sowie jedem Leuchtensystem für allgemeine LED Industriebeleuchtung (LED-Hallentiefstrahler IP65, LED-Panele Samsung LEDs o.a.), Büroleuchten (wie LED-Panele Modul 625, LED-Deckenleuchten), sowie bei LED Leuchten für den Aussenbereich (LED-Straßenleuchten, LED-Flutlichtstrahler, LED-Parkplatzbeleuchtung) möglich. Ebenso können mittlerweile alle herkömmlichen Leuchtmittel gegen LED Leuchtmittel getauscht werden. LED Hersteller haben in den letzten zwei Jahren enorme Fortschritte in der Forschung sowie Fertigung von LED Leuchten als auch LED Leuchtmittel - speziell aber im LED-Design gemacht. Das gilt sowohl für die Kühlung von LEDs, als auch bei den Lichtfarben, sowie der Lichteffizienz. Aktuell bauen namhafte Autohersteller ihre Fahrzeuge bereits ohne jede Glühlampe, sondern ausschließlich mit LED Leuchtmittel.

Unsere Partnerunternehmen sind fast ausnahmslos Mitglieder im "Carbon Trust Programm". Dieses Umweltprogramm mit dem Carbon-Footprint-Logo (siehe weiter unten)  verpflichtet seine Mitglieder zu einer strengen Kontrolle und Reduzierung des CO2-Ausstoßes bereits während der Produktion von LED Leuchten sowie LED Leuchtmittel. Somit kommen Umweltbemühungen nicht nur den importierenden Ländern zu gute, sondern in zunehmendem Maße auch den produzierenden Ländern selbst. Umweltschutz ist keine lokale Aufgabe!

Unsere Produzenten haben sich verpflichtet die technischen Vorgaben der importierenden Länder einzuhalten und ihre LED-Beleuchtungssysteme  der Kontrolle gemäß den Vorgaben z.B. "ISO9001 u.a., CCC, CE, ROHS, CSA, FCC, SAA, C-TICK, ROHS, TÜV, GS sowie VDE" zu unterziehen. Das können sie - sowie Selchow Elektrohandel - anhand entsprechender Zertifikate belegen. Durch die strengen Kontrollen - sowohl eigener als auch externer internationaler Prüfinstanzen, (für Deutschland der TÜV-Rheinland, TÜV-Süd, das VDE-Institut oder die EAR-Stiftung) - sehen unsere Herstellungs-, und Handelspartner die Chance eine weltweite Akzeptanz von LED-Leuchten als auch LED-Leuchtmitteln bei der Projektierung, der Modernisierung, sowie beim Endkunden selbst zu erreichen.

Selchow Elektrohandel verfügt über alle notwendigen Genehmigungen sowie angegebenen Zertifikate, um seine LED-Leuchten bzw. LED-Leuchtmittel in Deutschland, sowie europaweit zu vertreiben. Selbstverständlich befindet sich keiner unserer Produzenten auf der "Schwarzen Liste" des TÜV Rheinland.

Selchow Elektrohandel Zertifikate

Selchow Elektrohandel kann als Direktimporteur / Hersteller auf Produzenten mit - für den EU-Markt - zugelassene LED Leuchten sowie LED Leuchtmittel zugreifen. Dabei wird der Zwischenhandel sowohl auf chinesischer als eurpäischer Seite völlig ausgeschlossen - das ermöglich uns günstige Preise ohne Qualitätseinschränkungen abzubieten. Wir achten bei der Auswahl unserer LED-Leuchten sowie LED-Leuchtmittel insbesondere auf die Qualität der verwendeten LED-Chips sowie LED-Treiber - so bieten wir ausschließlich LED-Leuchten sowie LED-Leuchtmittel in denen LED-Chips namhafter Hersteller, wie Samsung, Bridgelux, Epistar, CREE oder Osram verwendet werden. Weitere Komponenten, wie z.B. LED-Treiber von Meanwell o.ä. sind Bestandteil unserer LED-Leuchten.

In allen deutschsprachigen Ländern wird der Einsatz von LED-Leuchten sowie LED-Leuchtmittel für den gewerblichen, industriellen sowie öffentlichen Bereich staatlich gefördert und finanziell unterstützt. Das führte zusamenn mit den stetig steigenden Energiepreisen zu einem massiven Umdenken bei Entscheidern in den letzten Monaten.
Deutschland kann auch hier seiner Vorreiterrolle im Umweltschutz weiterhin gerecht werden, denn nicht nur der Einsparung von bis zu 70% Energie gegenüber herkömmlichen Leuchtensystemen, sondern auch dem Umweltschutz ist hier besondere Aufmerksamkeit geschuldet.

Nicht nur in Deutschland wird in Einzelmaßnahmen noch bis zum 30.04.2015 die Umrüstung Ihrer Beleuchtungssysteme auf LED-Technik sowie tageslichtabhängige Steuerungen/Regelungen gefördert. Entscheidend ist dabei, dass es sich um Ersatzinvestitionen handeln muss. Gefördert werden dabei Investitionen mit einem Netto-Investitionswert von bis zu 20% je Antragssteller, einschließlich der damit zusammenhängenden Nebenkosten für Planung und Installation.
Die Fördermöglichkeit wird mittels bestimmter Anforderungen an technische Effizienzkriterien festgemacht. Diese werden zB in den Merkblättern des BAFA beschrieben.

Im Bereich der LED-Beleuchtung müssen die Leuchten und Lampen
- über eine CE-Kennzeichnung verfügen und
- die Vorgaben der DIN EN 12464 (Licht und Beleuchtung – Beleuchtung von Arbeitsstätten) sind zu beachten.

Alle LED Leuchten sowie LED Leuchtmittel, die Selchow Elektrohandel vertreibt, verfügen über die notwendigen Voraussetzungen zur Förderung.

7 Gründe warum Sie LED Leuchten und LED Leuchtmittel bevorzugen sollten:

LED Lagerleuchten

1. Energieeffizienz:
LEDs verbrauchen deutlich weniger Energie als herkömmliche Glühbirnen oder Leuchtstofflampen (bis zu 90%), was zu stark reduzierten Energiekosten führt. LED-Leuchten als auch LED-Leuchtmittel benötigen bereits bei der Herstellung wesentlich weniger Energie als andere Lichtquellen. Weiterhin verfügen LED-Leuchten über eine enorme Lebendsdauer (bis zu 100.000 Std.) - das wird in der Zukunft zu einer gewissen Sättigung des Marktes führen und somit zu geringeren Produktionszahlen - auch hier wiederum eine Energieeinsparung. Hinzu kommt, dass LED-Leuchtmittel mittlerweile erheblich natürlicheres Licht abgeben können, als herkömmliche Leuchtmittel. Das Ergebnis ist ein gesteigertes Wohlbefinden am Arbeitsplatz und in öffentlichen Bereichen , z.B. Shoppingmalls, Krankenhäuser, Ausstellungen, Banken, Großraumbüros, Gewerberäume etc. - was wiederum zu einer gesteigerten Produktivität führt.

2. Lebensdauer:
Die typische Lebensdauer eines LED-Chips beträgt 100.000 Stunden, also 11,5 Jahre bei  Dauerlicht (abhängig vom Kühlkörper der LED). Unsere LED Produzenten als auch wir geben eine Herstellergarantie von 25.000 bis 50.000 Stunden für die Lebensdauer ihrer LED Leuchten sowie LED Leuchtmittel - je nach Verwendungstyp. Im Vergleich hierzu funktioniert eine herkömmliche Glühlampen max. 2.500 Stunden und eine Leuchtstoffröhre max. 18.000 Stunden.

3. Zuverlässigkeit:
Ein LED-Chip ist mit nahezu unzerbrechlichem hochfestem Harz in optischer Qualität ummantelt. Es gibt - im Gegensatz zu herkömmlichen Leuchtmitteln - kein Glas welches zerbrechen und für Personen zur Gefahr durch herunterfallende Splitter werden könnte. LED-Leuchten sind perfekt für anspruchsvolle Umgebungen oder Installationen, bei denen der Zugang schwierig ist, wie z.B. in Industriehallen, Logistik-, und Lagerhallen, Werkstätten und andere Fertigungsbereiche. Da hier auf Grund der Deckenhöhe jeder Austausch eines Leuchtmittels mit erheblichem Aufwand verbunden ist. Unsere LED-Hallentiefstrahler IP65 z.B. werden beim Produzenten auf Präzisions-Maschinen aus Deutschland hergestellt. Sie erreichen Ihre Schutzart IP65 ohne jedes Schutzglas nur auf Grund des umschließenden Kunstharzes und bestehen ausschließlich aus Markenkomponenten der Hersteller Bridgelux, CREE sowie Meanwell als Treiber-Produzent. Das gilt natürlich auch für LED Leuchten im Außenbereich, wie LED-Flutlichtstrahler, LED-Straßenleuchten, Sportplatzbeleuchtung u.a. Umgebungstemperaturen von -40 C bis +55 C haben keinen Einfluß auf die Funktionsweise oder der Lichtausbeute von LED Leuchten sowie LED Leuchtmittel in extremen Umgebungen.

 

Darüber hinaus wird jede LED Leuchte bzw. jedes LED-Leuchtmittel  einem 36Std-Dauertest unterzogen. Erst dann kommt das Produkt zur Auslieferung. Denn wir wollen, dass Sie ausschließlich reibungslos funktionierende Leuchten bzw. LED Leuchtmittel erreichen.

4. Wirtschaftlichkeit:
Trotz ihres derzeit höheren Anschaffungspreises, wird die Verwendung von LED Leuchten Ihre Energie-, und Wartungskosten drastisch reduzieren. Der geringe Stromverbrauch senkt die Energiekosten um bis zu 70% (je nach eingesetztem System), während die lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit von LED-Lichtquellen die Wartungskosten annähernd gegen NULL fährt. Hier sei nur an Kranverleih oder Fahrgerüste für die Wartung erinnert.

Energieverbrauch bei LED Leuchtmitteln

5. Umweltfreundlichkeit:
Der reduzierte Energieverbrauch von LED-Leuchtensystemen kann nur gut sein für die Umwelt zu einem Zeitpunkt, in dem die globale Erwärmung Grund zu zunehmender Besorgnis ist. Nicht nur, dass LED-Leuchten weniger Energie und Material bereits bei der Herstellung benötigen, die LED Leuchten enthalten zudem keine erkennbaren Mengen an giftigem Quecksilber, Blei, Cadmium, 6-fachem Chrom etc. - welches häufig in herkömmlichen Leuchtstofflampen gefunden wird. Der Stromverbrauch von LED Leuchtmitteln macht sie optimal geeignet in Verbindung mit Solar-oder Wind-Technologie. Insbesondere bei der Eigenversorgung per Solaranlage in privaten oder gewerblichen Bereichen.

6. Erhöhte Sicherheit:
Auf Grund des niedrigen Wärmeniveaus als auch der niedrigen Spannungen von LEDs verwenden Sie mit LED Leuchtmittel eine weit sicherere Lichtquelle als mit Glühlampen, Hochdrucklampen oder Leuchtstofflampen - kein zerbrochenes Glas, kein Glühdraht, kein Gas oder andere schädliche Dämpfe. Die Robustheit und Unempfindlichkeit gegen Schläge oder Erschütterungen bringen eine hohhe Zuverlässigkeit und Verlässlichkeit von LED-Leuchten mit sich. Das bedeutet für Sie sicheres und zuverlässiges Licht insbesondere in Notfall-Situationen.

7. Mehr Wohlbefinden
Auf Grund der gleichmäßigen hellen Ausleuchtung mit natürlichem Licht in Ihren Arbeitsräumen erreichen Sie ein höheres Wohlbefinden bei Ihren Mitarbeitern und steigern somit deren Produktivität. Das Licht von LED Leuchten oder LED Leuchtmitteln strahlt nicht mehr von der Decke in den Raum hinab, sondern flutet quasi den gesamten Raum gleichmäßig mit Licht. Ein Flackern, Flimmern oder eine Anlaufphase, wie bei Leuchtstofflampen entfällt. Das Brummen herkömmlicher Vorschaltgeräte ebenfalls.Selbstverständlich sind unsere LED-Panele Bildschirmarbeitsplatz geeignet ( BAP ). Aber auch in öffentlichen Bereichen , wie z.B. Shoppingmalls, Krankenhäuser, Ausstellungen, Banken etc. oder im privaten Bereich - können wir mittels dieser Lichtquellen mehr zum Wohlbefinden der Menschen beigetragen.

LED Lichtfarben

Zum 01.09.2013 hat die EU eine neue Regelung unter der Bezeichnung "Verordnung Nr. 874/2012/EU" in Bezug auf Markierungen sowie Angaben zu herkömmlichen Leuchtmitteln sowie LED Leuchten mit integrierten LEDs als auch LED Leuchtmittel erlassen. Darin wird unter anderem auch eine offizielle Vergleichstabelle vorgegeben.

offizielle Vergleichstabell LED-Lampen LED-Leuchtmittel

Wie im Bereich der Computer sind auch LEDs und deren industrielle Nutzung ihrer eigenen Art von "Mooreschem Gesetz" gefolgt. Etwa alle 18 Monate haben sich Ihre Verbreitung und die Anwendungsbereiche ca. verdoppelt. Vor allem in den letzten 2 bis 3 Jahren, hat die Herstellung einen gewaltigen Sprung nach vorn gemacht, um die Nutzbarkeit der Lichtquelle LED in vielen Bereichen - von der Leuchtenindustrie bis zur Autobranche oder dem Maschinenbereich zu verändern und völlig neue Anwendungsmöglichkeiten zu erschaffen.

CO2 FootprintUnser Fazit: Unsere produzierenden Partnerunternehmen sind - wie oben erwähnt - Mitglied im "Carbon Trust Programm". Dieses Umweltprogramm (Carbon-Footprint-Logo - siehe rechts)  verpflichtet seine Mitglieder zu einer strengen Kontrolle und Reduzierung des CO2 Ausstoßes bereits während der Produktion der LED Leuchten sowie LED Leuchtmittel. Somit kommen die Umweltbemühungen nicht nur den importierenden Ländern zu Gute, sondern zunehmend auch den produzierenden Ländern selbst. Der Einsatz von LED-Leuchten und LED-Leuchtmittel trägt so zur globalen Lösung der Klimaprobleme massiv bei - denn Erderwärmung, Klimaverschiebungen und andere Probleme sind nicht lokal lösbar, sondern nur im Miteinander aller beteiligten Länder.

Entgegen gelegentlich geführter Negativ-Diskussionen geben LED Leuchten als auch LED Leuchtmittel längst ausreichendes Licht in jeder gewünschten Farbe ab. Und schaffen somit ein Lichtklima in dem sich Mitarbeiter in Betrieben, Kunden in öffentlichen Bereichen oder Familien zu Hause wohlfühlen können.
Nochmals sei auf die beeindruckende Energieeffizienz von LEDs hingewiesen, die Selbstversorger mit Solar-geladenen Batterien zunehmend unabhängig vom öffentlichen Stromnetz machen können.
Also muss sich inzwischen jeder verantwortungsbewusste Entscheider sowie Anwender fragen lassen warum bei seinen Projekten oder Modernisierungsmaßnahmen keine LED-Leuchten Verwendung finden. Denn selbst die, derzeit noch höheren Anschaffungskosten, sind auf Grund der ständig sich verkürzenden Amortisationszeit von max. 2 Jahren kein bestehendes Argument mehr. Die steigenden Preise für Energie sind mit Sicherheit noch nicht am Zenit angekommen.

Es ist erstaunlich, dass in nur wenigen Jahren dieses winzige Bauteil "LED"  - wie seinerzeit der Otto-Motor oder das Fax-Gerät - dank der Bereitschaft einiger führender Forschungs-, und Produktionsunternehmen die Welt der Beleuchtung völlig revolutioniert und verändert hat und vom flackernden Lichtpunkt an Schaltpulten zu einem der vielseitigsten Beleuchtungssysteme entwickelt hat. Und wir sind stolz Ihnen diese Bauteile von führenden Herstellern, wie Samsung, Epistar, Bridgelux, CREE sowie Osram zu wirklich fairen Preisen in unseren LED Leuchten und LED Leuchtmitteln anbieten zu können.

Bitte lesen Sie auch: Illegaler LED-Handel ...

Ihr Team von Selchow Elektrohandel